Startseite
Weitere Informationen
Veranstaltungskalender
Web-Archiv Mitteilungsblatt Markt Nordhalben
Vereine
Kinderseiten
Kontakt

 

Info & Aktuelles

09.05.2018, 5.000 Euro für Vogelnestschaukel gespendet


Nordhalbener Geschäfts- und Privatleute legen für Spielgerät zusammen

Nordhalben. Fröhliche Augen der Nordhalbener Kindergartenkinder sind der Lohn für großzügige Spenden, für die eine teure Vogelnestschaukel angeschafft werden konnte.

Damit waren Geschäfts-, Privatleute und Vereine aus dem Ort einer Bitte der Leitung des Katholischen Kindergartens nachgekommen, nachdem die vorhandene Schaukel nurmehr für jeweils eine Altersgruppe zugelassen war und damit die andere benachteiligt worden wäre. Leiterin Jessica Kürschner (Zweite von links) dankte nun namens der Einrichtung, der Kinder und des Elternbeirats im Rahmen einer kleinen Übergabefeier den Gebern, die sich mit verschiedenen Beträgen an der Aktion beteiligt hatten. Auch Elternbeiratsvorsitzender Uwe Witurka (links) hatte bei seinem Arbeitgeber, der Sparkasse Kulmbach-Kronach, mit deren örtlichen Geschäftsstelle einen größeren Zuschuss aus dem „PS-Sparen-Topf“ erreichen können. Bei der Aktion war sogar noch ein Überschuss herausgekommen, der die Neuanschaffung mit insgesamt 3.600 Euro überstieg. Dieser wird nun für weitere Geräte im Außenbereich der Einrichtung verwendet und ergänzt so den Spielgerätepark. Für die Spenden dankte auch Bürgermeister Michael Pöhnlein (Neunter von links) als Besitzer des Kindergartens, die einmal mehr das großzügige Engagement der Nordhalbener unter Beweis stellten. Bei der offiziellen Übergabe waren stellvertretend die Kindergartenkinder Celine Michel und Lenja Ströhlein  (auf der Schaukel) mit dabei.

Text und Bilder: Norbert Neugebauer  

 

von Nordhalben mit bis zu 50.000 kBit/s per Highspeed-VDSL ins Internet! - Glasfaserausbau ab 2017