Startseite
Weitere Informationen
Veranstaltungskalender
Web-Archiv Mitteilungsblatt Markt Nordhalben
Vereine
Kinderseiten

 

Info & Aktuelles

18.10.2019, Neues vom Theater „Der blutige Klöppelschlips“

Die Spannung steigt: Die Proben werden intensiver – schließlich will jeder Schauspieler seine Rolle möglichst perfekt ausfüllen. Wir wollen ja schließlich interessante Theater-Abende bieten!

Karten-Vorverkauf bei Autohaus Wachter: Läuft in bewährter Art und Weise. Verkauf zu den bekannten Geschäftszeiten.

NEU: Jeden Samstag, 10-12 Uhr, findet eine Verkaufsaktion durch unsere Schauspieler im Nordwaldmarkt statt!

NEU: Fragen und Kontakt auch per E-Mail (Die_Bachschmidts@gmx.de)

Termine der drei Vorstellungen (korrigiert):

Freitag, 18.10., um 19.30 Uhr (Einlass 18.30)

Samstag, 19.10., um 19.30 Uhr (Einlass 18.30)

Sonntag, 20.10., um 19.00 Uhr (Einlass 18.00)

 

Diese schräge Geschichte wird erzählt:

Einige Jahre nach dem Mord am Möchtegern-Geschäftsführer Georg Bachschmidt (seinerzeit gespielt von Rudolf Ruf) treffen sich die „Bachschmidts“ und deren Gefolge wieder. Das Geschäft mit Zigarren kriselt. Man beschließt, die Branche zu wechseln.

Pfarrer Grandinger (Horst Graf) hat gerade die Klöppelschule gegründet und mit Klöppellehrerin Sigrid Daum-Stutzig (Ingrid Gehring) verfügt man auch über eine gute Führung. Die Nordhalbener Klöppelschule schafft es ins Fernsehen.

Modezar Henri Lagerfold (Thomas Neubauer) will den Klöppelschlips zur Weltsensation machen.

Die Bachschmidts geben sich französische Nachnamen und planen den Einstieg in die große Pariser Modeszene.

Während der Klöppel-Modenschau passiert eine Bluttat. Damit nicht genug. Auch der ermordete Georg Bachschmidt taucht wieder auf!

Kommissarin Juliette Maigret (Julia Schnura) ermittelt unter Unterstützung durch hochgeistige Getränke.

Die ehemalige Putzfrau Daniela Kramm (Birgit Fischer) nennt sich jetzt Danielle Flanelle und hat eine eigene Firma für Raumkosmetik gegründet.

Ihre bulgarische Angestellte Alenka Kleptomanovic (Dagmar Hänel) gibt ihr Rätsel auf.

Top Model Celine Chiffon (Celine Rokohl) interessiert nur, ob sie den legendären Klöppelschlips präsentieren darf. Die Zuschauer erfahren auch, wie die Top-Models ihre Größe-32-Figur halten…

Seniorchef (Horst Schnura) hat seine liebe Not mit der zwar talentierten, aber übereifrigen Praktikantin Heléne Blanc (Lena Weiß). Letztere graust es vor einem Praktikum in der „Gemaa“.

Die ehemals mondäne Baronin Katharina von Lindendorff (Susanne Erdmann) hat üble Finanzschwierigkeiten.

Die Chefin der „Klöppel-Vogue“ – Sandra Velours (Lea Zimmermann) hat sich hochgearbeitet. Schließlich war sie im letztjährigen Stück „Mord im Pferdestall“ ein Model-Sternchen mit einem dicken Sprachfehler.

Bachschmidt-Erbin Gabi nennt sich neuerdings Gabrielle Bouclé (Lisa Trapper) – und arbeitet an einer für Nordhalben außergewöhnlichen Geschäftsidee. Juniorchef Marc-André (Markus Jaksch) mischt in der Modeszene kräftig mit und braucht Henri für seine Karriere.

Alle diese Verstrickungen gilt es, während unserer Vorstellungen aufzulösen!

Theater im Zeitalter von Internet und sozialen Medien?

Sie werden sehen – ein uraltes und doch immer junges, dörfliches Vergnügen!

Die ganze Schauspielgruppe „Die Bachschmidts“ freut sich auf zahlreichen Besuch.

Rudolf Ruf

 

High-Speed - Glasfasernetz vorhanden