Markt Nordhalben Leben & Arbeiten in perfekter Natur!

Grußwort des Ersten Bürgermeisters

04.08.2021 : Liebe Heinersberger und Nordhalbener Bürgerinnen und Bürger,

der „Nordhalbener Kunstsommer“ läuft. Die Resonanz über die Durchführung dieser Veranstaltung, ist wieder sehr positiv. Neue, interessante Kunstwerke wie Fassadenmalereien am Künstlerhaus und  am Lautenschläger sind bereits entstanden. Wer für den nächsten Kunstsommer eine Fassade zur Verfügung stellen möchte, soll sich bitte bei Volker Ullenboom oder Kai Deckelmann melden. Vor allem für die Kinder und Jugendlichen ist aufgrund der Corona-Pandemie eine „unbeschwerte Kinder-Jugendzeit“ kaum möglich. Der Schulbetrieb konnte nur unter außergewöhnlichen Bedingungen aufrecht erhalten werden. In dieser schwierigen Zeit einen erfolgreichen Schulabschluss oder eine Berufsausbildung zu absolvieren, ist daher eine besondere Leistung!

Der Markt Nordhalben gratuliert allen Schulabgängern und Auszubildenden zu ihren erfolgreichen Abschlüssen und wünscht für die Zukunft Alles Gute!

Die besten Absolventinnen und Absolventen wollen wir in der September-Sitzung des Marktgemeinderates auszeichnen. Da Schulen und Betriebe aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Meldungen mehr machen dürfen, bitten wir um Mitteilung der Absolventen/innen mit „einer 1 vor dem Komma“ an die Gemeindeverwaltung!

Unser Dank gilt auch dem Personal in den  Schulen und Betrieben für die Ausbildungs-Arbeit unter erschwerten Bedingungen!
Unser Naturbad ist weiterhin geöffnet. Nutzen Sie dies, solange es das Wetter noch zulässt

Ihr

Michael Pöhnlein
Erster Bürgermeister