Markt Nordhalben Leben & Arbeiten in perfekter Natur!

Leben & Arbeiten in perfekter Natur!

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste,
herzlich Willkommen in Nordhalben!

Der Markt Nordhalben, das sind rund 22 Quadratkilometer inmitten des Naturparkes Frankenwald,
in der Nachbarschaft zu Thüringen. Nordhalben liegt im Zentrum eines der schönsten Natur- und Wandergebiete Deutschlands.

Das „Grüne Band“ entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze und der Rennsteig liegen in unmittelbarer Nähe. Wertvolle Blumenwiesen, zahlreiche seltene Pflanzen und Tiere. Nordhalben ist eine ausgezeichnete Biodiversitätsgemeinde.

Auch für die Wirtschaft hat die Marktgemeinde gute Voraussetzungen und mit dem „Nordhalben-Village“, ein modern eingerichtetes „Co-Working-Living Space“ für höchste Ansprüche in der Digitalen Welt. Eine moderne Glasfaser-Infrastruktur ist im Markt Nordhalben bereits vorhanden.

Michael Pöhnlein, Erster Bürgermeister
Michael Pöhnlein, Erster Bürgermeister

Mit seinen großen Wasserschutzgebieten im Einzugsgebiet der Trinkwassertalsperre Mauthaus, versorgt der Markt Nordhalben viele Städte und Gemeinden in Franken mit Trinkwasser.

Nordhalben verfügt über aktive Bürger, die auch gerne neue Wege einschlagen, um Herausforderungen zu meistern.
So ist der Nordwaldmarkt einer der größten, bürgereigenen Dorfläden in Bayern. Das Künstlerhaus „Maxhaus“ und der alle zwei Jahre stattfindende „Nordhalbener Kunstsommer“ sind ebenfalls erfolgreiche Bürgerprojekte.

Für Freizeit und Sport bietet Nordhalben zu jeder Jahreszeit ideale Voraussetzungen für drinnen und draußen. Erholung bieten ebenfalls die Kurorte Bad Lobenstein und Bad Steben mit ihren Thermen und Saunalandschaften, jeweils nur einen Katzensprung von Nordhalben entfernt!

Ärzte und Apotheke sind im Ort. Ebenso Kindergarten und Grundschule mit Nachmittagsbetreuung der Jüngsten.

Unbezahlbare Mieten und Häuser? Nicht in Nordhalben!
Hier kann man sich individuelle Wohnansprüche erfüllen.

Kommen Sie nach Nordhalben und fühlen Sie sich wohl.

 

Ihr

Michael Pöhnlein
Erster Bürgermeister